Niederlagen für Tittinger Kegler

In der Oberliga der VSAK musste Titting I auf den heimischen Bahnen gegen KC Mühlhausen I antreten.
Mit 2152 zu 2166 Holz verlor man nur knapp.
Einzelergebnisse: Franz Bernecker 430, Gebhard Sandner 420, Richard Bauer 403, Artur Schmidt 416 und Bernd Hardt 478.

In Liga II reiste Titting II zum Lokalderby nach Greding.
Greding II gewann mit 2083 zu 1986 deutlich.
Einzelergebnisse: Albert Hüttinger 408, Rosi Pfaller 363, Gisela Satzinger 359, Alfred Schmidt 399 und Josef Hoh 439.

Titting III hatte die Ingolstädter Panther I zu Gast. Mit 860 zu 948 Holz gewannen die Panther ebenfalls klar.
Einzelergebnisse: Helga Schreiner 179, Peter Scholz 166, Ludwig Bernecker 178, Erhard Scholz 149 und Robert Bauer 188.

Sieg und Niederlage gegen Kipfenberg

In der Oberliga musste Titting I bei der KF Kipfenberg I antreten. Trotz gutem Ergebnis musste man sich klar 2166 zu 2256 Holz geschlagen geben. Herausragender Kegler bei Kipfenberg war Oswald Zeitler jun. mit 504 Holz.
Einzelergebnisse: Josef Hoh 412, Gebhard Sandner 445, Richard Bauer 442, Artur Schmidt 432 und Bernd Hardt 435.

In Liga II konnte Titting II zum Rückrundenstart KF Kipfenberg II mit 2036 zu 1940 Holz klar besiegen.
Einzelergebnisse: Albert Hüttinger 410, Rosi Pfaller 348, Gisela Satzinger 403, Alfred Schmidt 437 und Franz Bernecker 438.