Archiv der Kategorie: Kegeln

Achtbare Ergebnisse bei den Deutschen Meisterschaften

Für die an diesem Wochenende ausgetragenen deutschen Kegel-Meisterschaften im Breitensport in München hatten sich auch einige Kegler der DJK Titting qualifiziert.

Im Paarlauf belegten Franz Bernecker und Bernd Hardt mit 939 Holz (Franz Bernecker 457 und Bernd Hardt 482) Platz 5 und verpassten nur knapp das Podium.

Weitere Ergebnisse:
Franz Bernecker mit 477 Holz Platz 8 bei den Senioren B.
Bernd Hardt mit 438 Holz Platz 21 bei den Senioren A und
Robert Bauer mit 394 Holz Platz 30 bei den Männern.

Gelungener Saisonstart nach langer Pause

18 lange Monate mussten die Kegler pandemiebedingt pausieren bevor an diesem Wochenende die Saison 2021/2022 startete.
Titting I konnte in der 1. Liga der VSAK bei KC Greding 2 einen souveränen Auswärtserfolg erzielen. Mit guten 1691 zu 1558 Holz siegte man deutlich.
Einzelergebnisse: Franz Bernecker 424, Josef Hoh 427, Robert Bauer 414 und Bernd Hardt 426.

Titting 2 hatte in der 2. Liga Lauterhofen 2 zu Gast und musste sich in einem spannenden Kampf trotz guter Leistung knapp geschlagen geben. Mit 789 zu 801 Holz gngen die Punkte an die Gäste.
Einzelergebnisse: Richard Bauer 215, Erhard Scholz 199, Helga Schreiner 166 und Gebhard Sandner 209.

Kegler bei den Bezirksmeisterschaften

Nach einer Coronazwangspause von 15 Monaten konnte nun wieder gekegelt werden. Ohne jegliches Training starteten wir bei den Bezirksmeisterschaften in Kipfenberg.

Die Ergebnisse waren erstaunlich positiv:

Einzel 100 Schub:
Franz Bernecker 480 Holz, Bernd Hardt 460 Holz, Robert Bauer 374 Holz, Gebhard Sandner 409 Holz und Alfred Schmidt 399 Holz.

Paarlauf je Mann 100 Schub:
Franz Bernecker (405)/Bernd Hardt (479) mit 884 Holz
Gebhard Sandner (469)/Robert Bauer (375) mit 844 Holz

Mannschaft:
Franz Bernecker (446)/Bernd Hardt (424)/Robert Bauer (422) und Gebhard Sandner (430) insgesamt 1722 Holz.